Was die Wirtschaftsakademie so besonders macht.

Gute Gründe, sich an der Wirtschaftsakademie am Ring aus- und weiterzubilden, gibt es einige. Deshalb haben wir Ihnen hier nur die besten aufgeführt, damit Sie sich schnell einen Überblick über die Vorteile der Wirtschaftsakademie verschaffen können.
 
  • Moderne und innovative Schulungskonzepte.
  • Langjährig stabiles Dozententeam – denn Qualität benötigt Kontinuität. 
  • Branchenspezifische Fächer wie zum Beispiel Medien- oder Eventfachkunde, werden ausschließlich von Fachdozenten/-innen aus der Praxis betreut.
  • Bestehensquoten bei den IHK-Berufsabschlussprüfungen von über 95%.
  • Beschäftigungsquoten fünf Monate nach dem Ende der Qualifizierung zwischen 70% und 100%. Circa 50% davon gehen in bzw. über die Praktikumsunternehmen in ein Beschäftigungsverhältnis über. 
  • Statt Massentests individuelles Aufnahmeverfahren nach dem Grundsatz „Jeder bekommt eine Chance“. Angenommen wird, wer geeignet ist und nicht, wer einen bestimmten Schulabschluss oder spezielle Noten besitzt – außer wenn es vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist.
  • Die Wirtschaftsakademie verfügt über ein umfangreiches Unternehmensnetzwerk für Praktika, Kontakte und Beschäftigung. 
  • Intensive Beratung und Einblick in alle Unterlagen: u. a. Lehrpläne, Dozentenprofile, Unternehmensnetz für Praktika und Beschäftigung.
  • Rundum informiert: durch Unterrichtshospitationen, Informationsveranstaltungen und persönliche Führungen vor Ort.
  • Bei Ausbildungs- oder Umschulungsgängen können freiwillig anerkannte Zusatzprüfungen abgelegt werden, z. B Ausbildereignung IHK, Englisch IHK, EBCL, ECDL.
  • Die Wirtschaftsakademie ist AZAV-zertifiziert, sodass Kurse von Arbeitsagenturen, Jobcentern etc. staatlich gefördert werden.
  • In Person ihres Geschäftsführers Thomas Frey ist die Wirtschaftsakademie am Ring Gründungs- und Vorstandsmitglied der Qualitätsgemeinschaft Berufliche Weiterbildung Region Köln.
  • Durch ihre zentrale Lage und die optimale Verkehrsanbindung ist die Akademie auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ausgezeichnet erreichbar. 
  • Das Team ist von morgens 8:00 Uhr bis abends 19:00 (freitags bis 16:30 Uhr) für Sie da.
  • Die Akademieleitung, die Verwaltung und die Lehrkräfte haben immer ein „offenes Ohr“ für Sie. Persönliche Gespräche mit den Verantwortlichen gibt es bei uns nicht nur zu Beginn Ihrer Schulung.
Sie möchten mehr über unser Konzept und unsere Qualitätsbausteine erfahren?
Dann informieren Sie sich gleich hier.