Blog | News

 

Bewerbungsvideos – Eine sinnvolle Ergänzung zu Ihrer Bewerbung!

Digitalisierung und digitale Medien gewinnen in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. So ist es kaum verwunderlich, dass mittlerweile diese Themen auch in Bewerbungsverfahren Einzug genommen haben. Viele Bewerbungen werden heutzutage nur noch online verschickt oder auf entsprechenden Portalen hochgeladen.

Ein weiterer Trend verbreitet sich immer mehr – das Bewerbungsvideo. Wenn wir heute an die Bewerbung der Zukunft denken, wird sich das Bewerbungsvideo zu einem immer wichtigeren Bestandteil entwickeln. Der Trend kommt aus den USA, gewinnt aber auch hier in Deutschland zunehmend an Bedeutung und Popularität. Viele Bewerber und Unternehmen setzen mittlerweile auf diesen Trend, ohne jedoch die klassische Bewerbung vollkommen zu ersetzen. Dagegen ist das Bewerbungsvideo in vielen Branchen – wie z. B. im Bereich Medien und Marketing, bei vielen kreativen Berufen und in manchen Führungspositionen sowie Stellen mit direktem Kundenkontakt  oft schon eine Voraussetzung oder ein Muss. Wichtig ist jedoch, egal für welche Branche, dass das Video nicht länger als 60-90 Sekunden dauert, da Personaler oft nur wenig Zeit haben.

 

VORTEILE

  • ideal für Branchen, in denen Kreativität und eigene Ideen Voraussetzung sind
  • gute Chance dem Arbeitsgeber seine Persönlichkeit zu zeigen und durch seine Individualität sich von anderen Bewerben abzuheben
  • durch ein Bewerbungsvideo fällt man eher auf und bleibt länger in Erinnerung der Arbeitgeber
  • wirkungsvolle Selbstdarstellung; beweist Kreativität, Mut, Einfallsreichtum und Eigeninitiative
  • durch die Darstellung seiner Persönlichkeit und den Einblick in das Privatleben des Bewerbers, entsteht eine persönliche Beziehung; dies wirkt sympathisch  
  • vielschichtige und authentische Darstellung der eigenen Person
  • Vermittlung von Kommunikationsstärke durch Gestik und Mimik
  • Motivation und Engagement werden direkt offensichtlich
  • Ausstrahlung und Ausdrucksstärke kommen direkt rüber
  • mache Dingen lassen sich einfacher visualisieren

 

NACHTEILE

  • zeitintensiv, zeitlicher Aufwand
  • Video muss professionell wirken
  • nur ein wirklich gutes Bewerbungsvideo hat Erfolg in Bewerbungsverfahren und sorgt für positive Effekte, ansonsten kann es den gegenteiligen Effekt haben und mögliche Arbeitgeber abschrecken 
  • man benötigt technisches Können und Equipment, oder muss eine Profi um Hilfe bitten
  • dies kann schnell sehr kostenintensiv werden 
  • nicht in jeder Branche angebracht; es werden offene Branchen benötigt
  • nur ein Extra zur Bewerbung, daher zusätzliche Arbeit bei der Bewerbung
  • weniger offene Persönlichkeiten oder Personen, die eher schüchtern sind, könnten verkrampft, gekünstelt oder weniger authentisch rüber kommen, daher ist Übung notwendig
  • nicht jeder Bewerber ist für diese Form der Vorstellung geeignet

 

Abschließend lässt sich sagen, dass der Einsatz eines gut gemachten Bewerbungsvideos, welches professionell rüber kommt und die eigene Persönlichkeit authentisch vermittelt, in der richtigen Branche sich nur positiv auswirken kann, da man sich von der Masse abhebt und dem Arbeitgeber in Erinnerung bleibt. Sie würden sich gerne anders aufstellen und ein Bewerbungsvideo erstellen? Sprechen Sie uns gerne an -  im Rahmen unseres individuellen Bewerbungscoachings unterstützen Sie unsere erfahrenen Coaches gerne dabei!

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter der 0221 35 50 50 zur Verfügung - wir freuen uns auf Ihren Anruf!