Ihre neue Bewerbung / unser Coaching:
individuell - kompakt - professionell

Über 35 erfahrene Coaches aus den unterschiedlichsten Branchen stehen zur Verfügung, um Sie bestmöglich zu unterstützen und auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse einzugehen. Ihr Coach hilft Ihnen dabei, Ihre Fähigkeiten, Stärken und Wünsche zu erkennen, Ihre Bewerbungsunterlagen nach Ihren Vorstellungen und den aktuellen Anforderungen zu optimieren oder sich professionell auf Vorstellungsgespräche vorzubereiten. Auch die Vorbereitung auf Assessment Centers gehört dazu. Zudem haben Sie die Möglichkeit, vor Ort ein professionelles Bewerbungsfoto in unserem Fotostudio erstellen zu lassen.

Je nach persönlicher Ausgangssituation oder Zielsetzung können Sie folgende Module einzeln oder in Kombination buchen (genauere Informationen zu den Modulen finden Sie unter dem Punkt „Inhalt/Ablauf"):

 

  • Modul 1: Bewerbung Sofort
  • Modul 2: Kompetenzprofiling

 

Diese beiden Module sorgen für maximale Flexibilität bei der individuell benötigten Coaching-Stundenanzahl. Sollten Sie von vorneherein eine Kombination aus beiden Modulen wünschen, beachten Sie bitte auch unser Coaching-Produkt "JobCoachingPlus" mit 15 Unterrichtseinheiten. 

 

INHALT / ABLAUF

Das Individuelle Bewerbungscoaching (Einzelcoaching) besteht aus zwei verschiedenen Modulen (Modul 1 „Bewerbung Sofort“ und Modul 2 „Kompetenzprofiling“), die einzeln oder kombiniert gebucht werden können.

Sei erhalten von der für Sie zuständigen Agentur für Arbeit bzw. Ihrem Jobcenter einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS). Je nach Bedarf können Sie in Modul 1 bis zu 30 Unterrichtseinheiten (UE) absolvieren, Modul 2 beinhaltet 5 Unterrichtseinheiten. Im Kundenaufnahmegespräch erörtern wir gemeinsam mit Ihnen Ihren individuellen Unterstützungsbedarf. Dabei passen wir die Coaching-Inhalte an Ihre individuelle Ausgangslage an.

Die Termine finden in der Regel zwei Mal pro Woche statt und dauern jeweils ca. 2 Unterrichtseinheiten à  45 Minuten, das heißt 1,5 Stunden.

 

Modul 1: Bewerbung Sofort (max. 30 UE)

„Bewerbung Sofort“ umfasst typische Coaching-Inhalte im Bewerbungsprozess, die nachfolgend erläutert werden:
 

Durchsicht, Aktualisierung und Überarbeitung der Bewerbungsunterlagen:

  • Lebenslauf: Neugestaltung/Überarbeitung des Lebenslaufs unter Berücksichtigung von Umgang mit Lücken, Aktualität des Bewerbungsfotos, aktuellen Anforderungen eines Lebenslaufs/ansprechendes Design
  • Anschreiben: Aufbau eines zielführenden Anschreibens, Selbstvermarktung, Bewerbung auf eine konkrete Stelle, Initiativbewerbung, Motivationsschreiben
  • Zeugnisse: Überprüfung auf Vollständigkeit/Zeugnissprache, Digitalisierung der Dokumente
  • Tipps zur Bewerbung allgemein und Unterstützung bei Bewerbungen auf konkrete Stellenanzeigen

 

Vorstellungsgespräch/Selbstpräsentation:

  • Auftreten/Körpersprache/Stimme
  • Übung des Vorstellungsgesprächs (Wie präsentiere ich mich erfolgreich?)
  • Vorbereitung auf Telefoninterviews
  • Vorbereitung auf Assessment Center

 

Die Suche nach dem passenden Job/Stellenrecherche:

  • Welche Stelle ist die richtige für mich?
  • Online-Stellensuche / Suchmaschinen und Filterfunktionen richtig nutzen
  • Plattformen wie XING/LinkedIn nutzen
  • Verdeckter Stellenmarkt
  • Wie gebe ich ein eigenes Stellengesuch auf?

 

Digitalisierung im Bewerbungsprozess:

  • Online-Bewerbung auf Portalen – worauf muss ich achten?
  • Fallstricke in der E-Mail-Bewerbung – Tipps für erfolgreiche E-Mail-Bewerbungen
  • Nutzung von Social Media im Bewerbungsprozess
  • Die virtuelle Bewerbung: Vorbereitung auf Video-Interviews, Erstellung von Bewerbungs­videos

 

Persönlichkeit/Selbstmarketing:

  • Motivationsförderung
  • Selbst-/Zeitmanagement
  • Umgang mit Rückschlägen/Absagen
  • Soziale Kompetenzen erkennen und nutzen

 

Modul 2: Kompetenzprofiling (5 UE)

Dieses Modul richtet sich mit 5 Unterrichtseinheiten an Kunden, die aus verschiedensten Gründen vor einer beruflichen Orientierung bzw. Neuorientierung stehen (z. B. auch erwägen, sich selbständig zu machen) und die mehr über ihre beruflichen und persönlichen Stärken und Schwächen erfahren möchten. Es trägt dazu bei, die eigenen Kompetenzen zu ermitteln und auch subjektive Fehleinschätzungen aufzudecken. Mit Hilfe des Kompetenzprofilings werden auf Basis eines neutralen, wissenschaftlich anerkannten Bewertungstools die richtigen individuellen Bewerbungsstrategien entwickelt. Im Einzelnen beinhaltet das Profiling:

  • Durchführung des computergestützten Profilings nach einer Einführung durch den Coach (das Ausfüllen nimmt ca. 2 UE in Anspruch)
  • Auswertung der Profiling-Ergebnisse
  • Analyse der individuellen Kompetenzausprägung
  • Ermittlung der Kernkompetenzen
  • Feststellung von subjektiven Fehleinschätzungen
  • Erkennen des Entwicklungspotenzials
  • Bedeutung und Nutzung der Profiling-Ergebnisse für Bewerbungen, Stellen- und Berufsentscheidungen sowie den bisherigen Bewerbungsverlauf
  • Aushändigung des Kompetenzprofils mit grafischen Darstellungen und Texterläuterungen
  • Auswertungsgespräch mit dem Coach und Handlungsempfehlungen

 

METHODE

  • Ausgangsanalyse
  • Profiling (bei Modul 2)
  • Coaching-Gespräche
  • Konkrete Handlungsempfehlungen
  • Überarbeitung der Bewerbungsunterlagen (bei Modul 1)

 

IHR NUTZEN

  • Individuelles Einzelcoaching: Alle Termine finden ausschließlich in Einzelberatung statt, so dass wir Ihre persönliche Situation und Ihre speziellen Bedürfnisse auf dem Weg in Ihren neuen Job stets berücksichtigen können.
  • 100% Förderung mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) durch die Agentur für Arbeit/das Jobcenter oder andere Kostenträger möglich
  • Professionelle und qualifizierte Coaches aus der Praxis
  • Flexible Terminvergabe: Termine werden flexibel mit Ihnen vereinbart und finden in der Regel 2x pro Woche statt. Die Dauer richtet sich nach den gebuchten Modulen.
  • Gute Erreichbarkeit und Ausstattung: Das Coaching findet in modernen Räumlichkeiten in zentraler Lage in Köln statt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Gut ausgestattete Räumlichkeiten mit Computer, Internetzugang, Drucker und Scanner stehen trainingsbegleitend für Recherchen und zur Erstellung von zusätzlichen Bewerbungen zur Verfügung.
  • Sie erhalten alle neu erstellten bzw. überarbeiteten Inhalte digital auf einem USB-Stick zur weiteren Verwendung.