Blog News

Auf der Suche nach dem passenden Bildungstr√§ger ‚Äď 6 Kennzeichen eines qualifizierten Bildungstr√§gers

Sie m√∂chten sich weiterbilden oder Ihre berufliche Zukunft durch eine Umschulung neugestalten? Dann stehen Sie vor der Herausforderung den f√ľr Sie geeigneten Bildungstr√§ger zu finden ‚Äď Wir zeigen Ihnen worauf Sie bei der Wahl ihres¬†Bildungstr√§gers achten sollten!

 

Was ist ein Bildungsträger

Als Bildungsträger gelten Institutionen, die im Auftrag des deutschen Staates, schulische oder berufliche Bildungsmaßnahmen anbieten. Dazu gehören im beruflichen Bereich vor allem Weiterbildungen, Umschulungen und Coachings. Im Weiteren werden bei Bildungsträgern erfolgreich abgeschlossene Bildungsmaßnahmen entsprechend dokumentiert und zertifiziert.

 

Welche Arten von Bildungsträger gibt es?

Bildungsträger werden grundsätzlich nach der Art ihrer Einrichtung unterschieden. Dabei kann die Institution als staatlich (wie z.B. Berufsschulen, Hochschulen etc) oder privat (wie z.B. die Wirtschafsakademie am Ring) gekennzeichnet werden.

Private Bildungstr√§ger f√ľhren in der Regel Umschulungen und Weiterbildungen durch, die zumeist von Sozialversicherungstr√§gern (wie z.B. die Bundesagentur f√ľr Arbeit, das Jobcenter, Rentenversicherungstr√§ger etc) finanziert werden. Hier sind es Akademien oder √§hnliche Einrichtungen, welche verschiedene Bildungsma√ünahmen anbieten.

 

Wie finde ich den passenden Bildungsträger?

Grundlegend k√∂nnen Sie sich bei den zuvor genannten Sozialversicherungstr√§gern vor Ort, in Ihrer N√§he oder auf deren Websites √ľber m√∂gliche Bildungsma√ünahmen und -tr√§ger informieren.

Au√üerdem k√∂nnen Sie sich eigenst√§ndig im Internet und auf verschiedenen Portalen, wie z.B, auf Kursnet (Portal der Bundesagentur f√ľr Arbeit) oder auch auf der Webseite der IHK K√∂ln auf die Suche machen. Wichtig ist dabei vor allem die staatliche Anerkennung des Bildungstr√§gers und die Ma√ünahmenzulassung durch eine AZAV Zertifizierung (bei gef√∂rderten Ma√ünahmen).

 

6 Kennzeichen eines qualifizierten und zu ihnen passenden Bildungsträgers:

 

  1. Anerkennung und Zertifizierung
  2. Zeitmodell (wichtig ist, dass der Bildungsträger das zu Ihnen passende Zeitmodell anbietet und sich Seminarzeiten in Ihren Alltag integrieren lassen)
  3. Geographische Lage (wenn Sie auf der Suche nach einer Bildungsma√ünahme in Pr√§senzform sind, sollte die Bildungseinrichtung f√ľr Sie gut erreichbar sein)
  4. Bildungsangebot (der Bildungstr√§ger sollte die von Ihnen gew√ľnschte Bildungsma√ünahme durchf√ľhren)
  5. Erfahrungsberichte und Bewertungen (informieren Sie sich im Vorfeld durch Rezensionen von Teilenehmern √ľber den Bildungstr√§ger)
  6. Dokumentation und Zertifizierung (nach erfolgreichem Abschluss der Bildungsmaßnahme sollte dieser dokumentiert und zertifiziert werden)

 

Die Wirtschaftsakademie Am Ring sowie alle angebotenen Leistungen sind zertifiziert und zugelassen. Wenn Sie auf der Suche nach der zu Ihnen passenden Weiterbildung oder Umschulung sind, beraten wir Sie gerne!

Bei Interesse steht Ihnen gerne unsere Schulungsleiter Jack Bambynek unverbindlich und kostenfrei unter folgender Rufnummer zur Verf√ľgung: 0221 35 50 50 30. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

01. Februar 2023 I Bildquelle: © computer-2982270_1920